Tel. 05931 / 496 5760
Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
Ausstellung
0 Artikel | 0,00 €
Gartenhäuser Terrassenüberdachungen Carports Alles auf Maß Gartengestaltung Markisen Magazin
aus Aluminium

VSG Sicherheitsglas auf Maß

inkl. 19% MwSt.
Versandkostenfrei ab 3.000,00 €
Lieferzeit ca. 5-6 Wochen
Preis ohne Versand: 0,00


Sicherheitsglas (VSG) auf Maß bei steda online bestellen


Ob Terrassenüberdachungen, Vordächer oder Carports, die Sie bei uns kaufen, alle diese Bauten benötigen ein entsprechendes Dach. Ein Glasdach aus VSG Sicherheitsglas ist eine gute Alternative zu Holzbrettern und Doppelstegplatten aus Polycarbonat. Sie können die Glasplatten in der gewünschten Länge und Breite, klar oder matt in den Stärken 8 mm, 10 mm, 12 mm oder 16 mm bei uns bestellen. Die Kanten am VSG Glas sind entweder gesäumt, poliert oder geschliffen. Damit erhalten Sie die Möglichkeit, die Teile für Ihr Glasdach von steda so individuell wie möglich zusammenzustellen.


Sicherheitsglas (VSG) - Aufbau und Anwendung


Verbundsicherheitsglas besteht aus zwei oder mehreren Glasscheiben, die zwischen sich eine Folie einschließen und mit ihr zu einer untrennbaren Einheit zusammengepresst sind. Die Folie kann dabei jeweils unterschiedliche Eigenschaften aufweisen, je nach Einsatzzweck des Verbundsicherheitsglases. Zum Beispiel wird im Sonnenschutzglas eine vor UV-Strahlen schützende Folie eingearbeitet. Die Glasdicken, die Sie auswählen, beziehen sich auf die Gesamtglasdicke der Scheibe, also inklusive aller verarbeiteten Einzelscheiben und der Zwischenschicht oder der Zwischenschichten aus Folie.

Sicherheitsglas wird in Form von Scheiben in zweckmäßigen Größen nach Wahl auf dem Dach verlegt. Spezielle Glasklemm- und Verlegeprofile sorgen für eine ordentliche Befestigung. Wenn Sie bei uns Glasplatten aus Sicherheitsglas kaufen, so sollten Sie die benötigten Maße genau kennen. Denn das Glas kann aufgrund der Verklebung bei der Herstellung nachträglich nicht mehr geschnitten oder gebohrt werden. Die individuellen Modelle, die Sie nach Maß bei uns auswählen, werden genau auf Ihr Wunschformat vorgefertigt, sodass Sie in Ihre Dachkonstruktion Ihres Carports oder Ihrer Terrassenüberdachung perfekt hineinpassen.


Eigenschaften von VSG Sicherheitsglas


Verbundsicherheitsglas ist aufgrund seines besonderen Aufbaus je nach Dicke schwer und robust. Außerdem ist es resistent gegen Temperaturschwankungen, Hitzeeinflüsse und Kälte. Aufgrund der Folie als Zwischenschicht verfügt es auch über eine schalldämmende Wirkung. Klare VGS Glasplatten sorgen für eine hohe Lichtdurchlässigkeit, je nachdem wie viele Glas- und Folienschichten eingebaut sind. Dank der eingearbeiteten Kunststofffolie besitzt VGS Sicherheitsglas eine hohe Schutzfunktion. Denn im Fall eines Stoßes durch eine extreme Einwirkung von innen oder von außen hemmt sie den Bruch der Glasscheibe und damit das mögliche Absplittern von gefährlichen Glassplittern. Die Folie hält alle Bruchstücke zusammen und bindet sie damit an die Verbundglasplatte. Wie der Name des Sicherheitsglases schon sagt, die Scheibe bleibt ein Verbund. Das Gute dabei ist, dass dennoch eine Resttragfähigkeit erhalten bleibt. Damit wird ein mögliches Verletzungsrisiko vollständig vermieden oder auf das möglichste Minimum reduziert.


Hochwertiges Sicherheitsglas (VSG) und seine Formen


Verbundsicherheitsglas kann neben normalem Flachglas wie Floatglas auch aus Teilvorgespanntem Glas (TVG) oder Einscheibensicherheitsglas (ESG) bestehen. Floatglas ist normales Fensterglas und hat seinen Namen nur aufgrund der neuen Herstellungsweise erhalten. Denn bei diesem Produktionsverfahren schwimmt oder besser gesagt treibt geschmolzenes Glas auf einer Zinnschmelze, auf dem es sich absolut planparallel ausbreiten und als Band oder Scheibe ausbilden kann. Sobald es auf Raumtemperatur langsam abgekühlt ist, wird es erst in Form geschnitten. Ohne eingearbeitete Folie würde Floatglas in scharfkantige Bruchstücke zerfallen, wenn es kaputt geht. Das Flachglas ist jedoch eine hervorragende Basis für hochwertige Sicherheitsgläser mit doppelter Folienlage. Für Einscheibensicherheitsglas wird Floatglas thermisch vorgespannt und plötzlich abgekühlt. So bleibt es im Eigenspannungszustand und erhält eine höhere Biegezugfestigkeit. Es wird jedoch nicht härter. Teilvorgespanntes Glas wird langsamer als Einscheibensicherheitsglas abgekühlt. Demnach verfügt es über eine geringere Biegefestigkeit.


Sicherheitsglas (VSG) auf Maß von steda online kaufen


Unser VSG ist mit doppelter Folie (0,76 mm) ausgestattet und ist deshalb als Verbundsicherheitsglas mit höchstem Schutzfaktor für Überdachungen Ihrer Terrasse oder Carports geeignet. Falls Sie unsere Verlege- und Klemmprofile verwenden, so ergibt sich die Berechnung der notwendigen Glasbreite aus dem Abstand der Sparren von Mitte zu Mitte gemessen minus 25 mm. Wir empfehlen Ihnen, bei breiteren Glasplatten ebenso eine höhere Glasstärke zu wählen. Zum Beispiel 8 mm Glas bei 75 cm Breite und 10 mm Glas bei 90 cm Breite. Denn die erforderliche Stärke der Glasplatten ist von ihrer Breite und Länge sowie von der notwendigen Tragfähigkeit abhängig. Dabei ist stets die Schneelast zu beachten. Wählen Sie jetzt Ihr Sicherheitsglas auf Maß aus und stellen sich Ihr gewünschtes Glasdach zusammen. Bei Fragen zögern Sie bitte nicht unseren Live-Chat zu verwenden, denn wir beraten Sie gern!